Cherry-Tomaten- Bruschetta.jpg

Leicht & schnell

Cherry-Tomaten-Bruschetta
Für 4 Portionen

Zutaten

2-3 Knoblauchzehen
600 g gelbe Cherry-Tomaten
2 EL gerösteter Sesam
1 EL Honig
3 EL Olivenöl
1 TL Fleur de Sel
Pfeffer aus der Mühle
200 g Brot 
1/2 Bund Basilikum
1 EL Olivenöl

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
Die Knoblauchzehen in Scheibchen schneiden und mit den Tomaten, dem Sesam, dem Honig, dem Olivenöl, dem Fleur de Sel und dem Pfeffer in einer Gratinform mischen. Die Tomaten in der Mitte des vorgeheizten Ofens etwa 25 Minuten backen. 
Herausnehmen und den Backofen auf 220 Grad vorheizen. 
Das Brot in 8 Scheiben schneiden, auf ein Ofengitter legen und in der oberen Hälfte des Ofens etwa 5 Minuten rösten. 
Die Brotscheiben mit den geschmorten Tomaten belegen, die Blätter von dem Basilikum abzupfen und mit dem Olivenöl darauf verteilen. 

Tipp

200 g Feta mit den Tomaten in dem Ofen backen.